03. August 2010

Neue Informationsbroschüre zur Erdwärme in Sachsen

Eine Neuauflage der "Informationsbroschüre zur Nutzung oberflächennaher Geothermie" hat das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie veröffentlicht. Die Broschüre informiert Bürger, Planer und Bohrfirmen über die in Sachsen geltenden Gesetze, Richtlinien und Qualitätsanforderungen und gibt Tipps und Hinweise zur richtigen Planung von Anlagen. Sie ersetzt den bisher in Sachsen gültigen Leitfaden.

Die Broschüre ist vorerst ausschließlich online erhältlich und kann auf den Internetseiten des Landesamts heruntergeladen werden. Dort stehen auch alle nötigen Formulare zur Anzeige von Erdwärmevorhaben zur Verfügung.

Quelle: geothermie.de


vorheriger Artikel

Neuer Lehrstuhl für Geothermie an der TU Clausthal

nächster Artikel

Erneuerbare Energien erstmals über 10 Prozent