In Hohnstädt entstand der Neubau einer Turnhalle für die Grundschule in Hohnstädt. Die Bohrungen und die komplette Anbindung der Sonden wurden durch SFB ausgeführt. Eine optimale Auslegung der Heizanlage wurde durch den Einsatz eines Thermal-Response-Tests sichergestellt.

Baujahr2010
Heizleistung29 kW
Anzahl der Bohrungen9
maximale Tiefe95 m
Gesamtbohrmeter~855 m
Materialien
  • Wärmepumpe: Dimplex SIH 40 TE
  • Erdwärmesonden: Gerodur PE-RC 32 x 2,9
  • Verfüll-Baustoffe: Calidutherm

Bohrfirma

Sven Fischer Bohrtechnik

Robert-Blum-Straße 21
09116 Chemnitz

Telefon: 0371/8579771
Fax: 0371/8579773
www.fischer-bohr.de

Sonstige beteiligte Firmen

  • Bauherr: Stadt Grimma, Markt 16/17, 04668 Grimma

  • Planer Geothermie: Ingenieurbüro Hofmann, Wallgraben 9, 04668 Grimma

  • Architekt: Architekturbüro Kayser, Pappisches Tor 1, 04668 Grimma

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Neubau Einfeldturnhalle GS Hohnstädt. Geothermische Anlage in Grimma (Sachsen). Bohrfirma: Sven Fischer Bohrtechnik. | Kreation: 599media GmbH – Kommunikations- und Werbeagentur