Das auf der Halbinsel Zingst, zwischen Ostsee und Bodden gelegene Einfamilienhaus, wurde 2009 umgebaut und energetisch saniert.

Baujahr2009
Heizleistung6 kW
Anzahl der Bohrungen2
maximale Tiefe50 m
Gesamtbohrmeter~100 m
Materialien
  • Wärmepumpe: Thermia
  • Erdwärmesonden: Doppel-U, 32 mm
  • Verfüll-Baustoffe: ThermoCem

Planer Geothermie

geoENERGIE Konzept

Am St. Niclas Schacht 13
09599 Freiberg

Telefon: +49 3731 79878 0
Fax: +49 3731 79878 29
info@geoenergie-konzept.de
www.geoenergie-konzept.de

Sonstige beteiligte Firmen

  • Bauherr: GiFu Assets Vermögensverwaltung GmbH, Halsbrücker Straße 51, 09599 Freiberg

  • Planer TGA: Ingenieurbüro Rüdiger, 18106 Rostock

  • Bohrfirma: Pestke Brunnenbau GmbH, 16259 Freienwalde

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Renovierung Einfamilienhaus. Geothermische Anlage in Zingst (Mecklenburg-Vorpommern). Planer Geothermie: geoENERGIE Konzept. | Kreation: 599media GmbH – Kommunikations- und Werbeagentur