Wartburgkreis

Platzierung Thüringen 2012 (Landkreise)

5. Platz

Gesamtleistung 96 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 75 kW
davon Wasser-Wasser-Wärmepumpen 21 kW
Gesamtanlagen 6
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 5
davon Wasser-Wasser-Wärmeppumpen 1

Wartburgkreis ist ein Landkreis in Thüringen, die Fläche beträgt 1304,8 km². Kreisstadt ist Bad Salzungen. Die Wartburg als Namensgeberin des Landkreises gehört seit der Ausgliederung der seitdem kreisfreien Stadt Eisenach nicht mehr zum Kreisgebiet.
Der Kreis erstreckt sich entlang des Mittellaufes der Werra und der hessisch-thüringischen Landesgrenze. Er umschließt nahezu vollständig die kreisfreie Stadt Eisenach.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Wartburgkreis

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012
(Thüringen 2012)
133.451 ~6 96 kW 15,97 kW 72
5. Platz
 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Wartburgkreis

Erzberger Allee 14
36433 Bad Salzungen

www.wartburgkreis.de


Präsentation

Wohngebiet „Stadtblick“ in Weimar

Im SW des Stadtzentrums von Weimar wurde von 2005 – 2008 die Errichtung von 12 Mehrfamilienwohnhäusern geplant und realisiert. Die 3- bis 4-geschossigen Gebäude befinden sich in einer genossenschaftlichen Wohnanlage mit...

weiterlesen

News

Neuer Lehrstuhl für Geothermie an der TU Clausthal

Die neue Stiftungsprofessur "Partnerlehrstuhl Geothermie" an der Technischen Universität Clausthal soll noch im Wintersemester 2010/11 besetzt werden. Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens EWE, und...

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden