Mühlhausen/Thüringen

Thüringen 2012 (Kleinstädte)
Gesamtleistung 8 kW
davon Wasser-Wasser-Wärmepumpen 8 kW
Gesamtanlagen 1
davon Wasser-Wasser-Wärmeppumpen 1

Mühlhausen/Thüringen ist die Kreisstadt des Unstrut-Hainich-Kreises im Nordwesten Thüringens. In der Raumordnung des Freistaates Thüringen nimmt die Stadt den Rang eines Mittelzentrums mit Teilfunktionen eines Oberzentrums ein. Die nächstliegenden Großstädte sind Erfurt (etwa 55 Kilometer südöstlich), Göttingen (etwa 60 Kilometer nordwestlich) und Kassel (etwa 85 Kilometer westlich). Mühlhausen war im Mittelalter nach Erfurt die zweitmächtigste Stadt im Thüringer Raum. Gegenwärtig ist Mühlhausen knapp vor Altenburg und etwa 4000 Einwohner hinter Suhl neuntgrößte Stadt Thüringens. Mühlhausen richtet die größte Stadtkirmes Deutschlands (Mühlhäuser Kirmes) aus, die 1877 zum ersten Mal stattfand und jährlich mit 31 Kirmesgemeinden am letzten August-Wochenende für eine Woche begangen wird.

Bekannt ist die Stadt auch für ihr reichhaltiges historisches Erbe, so war sie Wirkungsstätte von Johann Sebastian Bach und Thomas Müntzer sowie bis 1803 Freie Reichsstadt. Von ihrer einstigen Bedeutung zeugen heute noch zahlreiche historische Bauwerke wie die Stadtmauer oder die Marienkirche.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Mühlhausen/Thüringen

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012
(Thüringen 2012)
36.210 ~1 8 kW 8,45 kW
 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Mühlhausen/Thüringen

Ratsstraße 19
99974 Mühlhausen/Thüringen

www.muehlhausen.de


Präsentation

Wohngebiet „Stadtblick“ in Weimar

Im SW des Stadtzentrums von Weimar wurde von 2005 – 2008 die Errichtung von 12 Mehrfamilienwohnhäusern geplant und realisiert. Die 3- bis 4-geschossigen Gebäude befinden sich in einer genossenschaftlichen Wohnanlage mit...

weiterlesen

News

Neuer Lehrstuhl für Geothermie an der TU Clausthal

Die neue Stiftungsprofessur "Partnerlehrstuhl Geothermie" an der Technischen Universität Clausthal soll noch im Wintersemester 2010/11 besetzt werden. Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens EWE, und...

weiterlesen

Impressum - Datenschutz - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden