Landkreis Nordsachsen

Platzierung Sachsen 2012 (Landkreise)

5. Platz

Gesamtleistung 150 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 150 kW
Gesamtanlagen 13
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 13

Landkreis Nordsachsen ist ein Landkreis in Sachsen. Er entstand am 1. August 2008 im Zuge der Kreisreform in Sachsen 2008 durch den Zusammenschluss der Landkreise Torgau-Oschatz und Delitzsch.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Landkreis Nordsachsen

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Sachsen 2012)
211.356 13 150 kW 11,54 kW 71
5. Platz
 

Kleinstädte im Landkreis Nordsachsen

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Delitzsch 26.958 ~1 8 kW 7,96 kW
Torgau 20.015
 

Quelle: Bundesverband Wärmepumpe e.V.
Anzahl der 2012 vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle geförderte erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen.

Erfassungszeitraum: 2012 - 2013

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Landkreis Nordsachsen

www.landkreis-nordsachsen.de


Präsentation

Einfeldturnhalle GS Hohnstädt in Grimma

In Hohnstädt entstand der Neubau einer Turnhalle für die Grundschule in Hohnstädt. Die Bohrungen und die komplette Anbindung der Sonden wurden durch SFB ausgeführt. Eine optimale Auslegung der Heizanlage wurde durch den Einsatz...

weiterlesen

News

"In Delitzsch wird Energieeffizienz gelebt"

Die Bemühungen der Stadt Delitzsch Erneuerbare Energien stärker in öffentlichen Einrichtungen zu nutzen, wurden vom Bundesforschungsministerium mit dem Preis „Energieeffiziente Stadt“ ausgezeichnet. Neben den Großstädten...

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden