Hoyerswerda

Platzierung Sachsen 2012 (Kleinstädte)

3. Platz

Gesamtleistung 32 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 32 kW
Gesamtanlagen 2
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 2

Hoyerswerda, (hochsorbisch Wojerecy), ist eine Große Kreisstadt im sächsischen Landkreis Bautzen. Die größte Stadt der nördlichen Oberlausitz liegt etwa 35 km südlich von Cottbus und 55 km nordöstlich von Dresden im sorbischen Siedlungsgebiet. Die Stadt ist Teil des Oberzentralen Städteverbundes Bautzen, Görlitz und Hoyerswerda im Freistaat Sachsen.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Hoyerswerda

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Sachsen 2012)
39.214 2 32 kW 15,93 kW 81
3. Platz
 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Hoyerswerda

S.-G.-Frentzel-Straße 1
02977 Hoyerswerda

hoyerswerda.de


Präsentation

Flugmedizinisches Institut in Königsbrück

Die Bundeswehr wird Regenerativ Nach Auswertung der Testarbeiten wurden insgesamt 30 Bohrungen á 200 m durchgeführt. Die Anlage wird zum Heizen und Kühlen verwendet. Durch SFB wurden 28 Bohrungen und die komplette Anbindung der...

weiterlesen

News

Thermal Response Test für Erdwärme-Anlage der Seniorenwohnanlage an der Garnisonkirche

CDM Consult GmbH führte im Auftrag der "Wohnen und Leben im Alter an der St. Martin Kirche GmbH" einen Thermal Response Test für eine Seniorenwohnanlage in Dresden durch. Knapp 300.000 kWh Wärme soll die Anlage jährlich fördern.

weiterlesen

Impressum - Datenschutz - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden