Mainz

Leider stehen für Mainz keine aktuellen Daten zur Verfügung.


Mainz (mundartlich: Meenz oder Määnz), gegenüber der Mündung des Mains am Rhein gelegen, ist Landeshauptstadt und zugleich die größte Stadt in Rheinland-Pfalz. Mainz ist Sitz einer Universität, eines römisch-katholischen Bistums sowie mehrerer Fernseh- und Rundfunkanstalten, wie des Südwestrundfunks und Zweiten Deutschen Fernsehens, und versteht sich als eine Hochburg der rheinischen Fastnacht. Die größte Nachbarstadt ist Wiesbaden. Im etwas größeren Umkreis liegen die Großstädte und -räume Frankfurt am Main, Darmstadt, Ludwigshafen und Mannheim.

Mainz ist eines der fünf Oberzentren des Landes Rheinland-Pfalz und bildet mit Wiesbaden ein länderübergreifendes Doppelzentrum. Die Einwohnerzahl der Stadt Mainz überschritt im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts die Grenze von 100.000, wodurch die Stadt zur Großstadt wurde.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)


Präsentation

Cargo City Süd Gebäude 577 in Frankfurt, Flughafen

Monovalente Beheizung und Kühlung einer Verladehalle und des Verwaltungsgebäudes. Umfangreiche Genehmigungsauflagen und Anlagenüberwachung aufgrund der Lage in der ehemaligen US-Airbase.

weiterlesen

News

Optimale Nutzung von oberflächennaher Geothermie für Wohnanlagen

108 Wohnungen einer Diakonissen-Wohnanlage in Frankfurt am Main sollen bis Weihnachten 2011 mit Erdwärme beheizt werden.

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden