Eifelkreis Bitburg-Prüm

Platzierung Rheinland-Pfalz 2012 (Landkreise)

5. Platz

Gesamtleistung 91 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 91 kW
Gesamtanlagen 7
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 7

Eifelkreis Bitburg-Prüm (bis 31. Dezember 2006 Landkreis Bitburg-Prüm) ist gemessen an seiner Fläche der größte Landkreis von Rheinland-Pfalz und liegt im äußersten Westen des Landes. Im Norden grenzt er auf wenigen Kilometern an den nordrhein-westfälischen Kreis Euskirchen, im Nordosten an den Landkreis Vulkaneifel, im Südosten an den Landkreis Bernkastel-Wittlich, im Süden an den Landkreis Trier-Saarburg, im Westen an die luxemburgischen Kantone Echternach, Diekirch, Vianden und Clerf und im Nordwesten an die belgische Provinz Lüttich.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Eifelkreis Bitburg-Prüm

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Rheinland-Pfalz 2012)
94.828 ~7 91 kW 12,99 kW 96
5. Platz
 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.


Präsentation

Bürogebäude in Aachen-Süd

Bedingt durch den Bauablauf stand uns für die Arbeiten nur ein enges Zeitfenster zur Verfügung. So wurden phasenweise bis zu 3 Bohrgeräte eingesetzt. Die hohen Anforderungen an die Logistik (Bauplatz, Strom, Wasser, Entsorgung,...

weiterlesen

News

Erdwärme im Kreis Ahrweiler etabliert

Nach Einschätzung der Umweltexperten des Kreishauses hat sich die Nutzung von Erdwärme im Landkreis Ahrweiler etabliert. Seit Jahren ist die Anzahl der gestellten Anträge konstant.

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden