Herdecke

Nordrhein-Westfalen 2012 (Kleinstädte)
Gesamtleistung 16 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 16 kW
Gesamtanlagen 1
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 1

Herdecke („Die Stadt zwischen den Ruhrseen“) ist eine Stadt an der Ruhr im nördlichen Ennepe-Ruhr-Kreis. Sie gehört zum Ruhrgebiet im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Touristisch bedeutend sind neben dem hohen Freizeit- und Erholungswert der beiden Ruhrseen Hengsteysee und Harkortsee sowie der bewaldeten Ardeyhöhen unter anderem das Bachviertel als historische Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern und der talüberspannende, gut 30 m hohe Ruhr-Viadukt.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Herdecke

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Nordrhein-Westfalen 2012)
25.048 1 16 kW 16,40 kW
 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Herdecke

Kirchplatz 3
58313 Herdecke

www.herdecke.de


Präsentation

Wohnanlage „Im Bruch“ in Lünen

Konzeption der Versorgung von 12 Einfamilienhäusern über separate Wärmepumpenanlagen HOAI-Phase 3

weiterlesen

News

Neue Servicezentrale des Bauverein zu Lünen heizt und kühlt klimaneutral

Der Bauverein zu Lünen wird ihre neue Servicezentrale mit Erdwärme beheizen und ihren Mitgliedern dadurch Vorbild für weitere Bauvorhaben sein.

weiterlesen

Impressum - Datenschutz - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden