Gronau (Westf.)

Platzierung Nordrhein-Westfalen 2012 (Kleinstädte)

66. Platz

Gesamtleistung 17 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 17 kW
Gesamtanlagen 2
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 2

Gronau (Westf.) liegt im westlichen Münsterland im Nordwesten des Bundeslands Nordrhein-Westfalen. Sie ist eine mittlere kreisangehörige Stadt und zweitgrößte des Kreises Borken im Regierungsbezirk Münster.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Gronau (Westf.)

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Nordrhein-Westfalen 2012)
46.645 2 17 kW 8,72 kW 37
66. Platz
 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Gronau (Westf.)

Konrad-Adenauer-Str. 1
48599 Gronau

www.gronau.de


Präsentation

Wohnanlage „An der Meerwiesen“ in Münster

Konzeption der Versorgung von 20 Einfamilienhäusern über separate Wärmepumpenanlagen HOAI Phase 3

weiterlesen

News

Mathias-Spital in Rheine heizt mit Erdwärme

Im Frühjahr 2012 soll der Anbau des E-Flügels des Mathias-Spitals in Rheine eingeweiht werden. In dieser Woche begannen die Bohrarbeiten für die Erdwärmesonden, die die Räume kostengünstig klimatisieren sollen.

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden