Dorsten

Platzierung Nordrhein-Westfalen 2012 (Kleinstädte)

42. Platz

Gesamtleistung 74 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 60 kW
davon Wasser-Wasser-Wärmepumpen 13 kW
Gesamtanlagen 5
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 4
davon Wasser-Wasser-Wärmeppumpen 1

Dorsten liegt im Übergang vom südlichen Münsterland zum nördlichen Ruhrgebiet im Bundesland Nordrhein-Westfalen an der Lippe, etwa 24 km von deren Mündung in den Rhein entfernt.Als kreisangehörige Stadt wird Dorsten
im Regionalverband Ruhr (RVR) durch den Kreis Recklinghausen vertreten.
Die alte vestische Stadt Dorsten, welche südlich der Lippe liegt, erhielt am 1. Juni 1251 die Stadtrechte durch den kurkölnischen Landesherrn und wurde im 20. Jahrhundert nach Norden um das Gebiet der ehemaligen fürstbischöflich-münsterischen Herrlichkeit Lembeck nördlich der Lippe erweitert. Dorsten hatte am 31. Dezember 2007 eine Einwohnerzahl von 78.537 und gehört zum Kreis Recklinghausen.

Überregional bekannt ist Dorsten auch für sein Römerlager Holsterhausen.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Dorsten

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Nordrhein-Westfalen 2012)
77.975 5 74 kW 14,77 kW 95
42. Platz
 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Dorsten

Halterner Straße 5
46284 Dorsten

www.dorsten.de


Präsentation

Wohnanlage „Im Bruch“ in Lünen

Konzeption der Versorgung von 12 Einfamilienhäusern über separate Wärmepumpenanlagen HOAI-Phase 3

weiterlesen

News

Neue Servicezentrale des Bauverein zu Lünen heizt und kühlt klimaneutral

Der Bauverein zu Lünen wird ihre neue Servicezentrale mit Erdwärme beheizen und ihren Mitgliedern dadurch Vorbild für weitere Bauvorhaben sein.

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden