Baesweiler

Nordrhein-Westfalen 2012 (Kleinstädte)
Gesamtleistung 12 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 12 kW
Gesamtanlagen 1
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 1

Baesweiler ist eine mittlere regionsangehörige Stadt in der nordrhein-westfälischen Städteregion Aachen. Der Dehnungsvokal e im Namen führt zur Aussprache. Kurze Zeit prägte Bergbau die Stadt und führte zu raschem Bevölkerungsanstieg.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Baesweiler

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Nordrhein-Westfalen 2012)
28.169 1 12 kW 11,50 kW
 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Baesweiler

Mariastraße 2
52499 Baesweiler

www.baesweiler.de


Präsentation

Bürogebäude in Aachen-Süd

Bedingt durch den Bauablauf stand uns für die Arbeiten nur ein enges Zeitfenster zur Verfügung. So wurden phasenweise bis zu 3 Bohrgeräte eingesetzt. Die hohen Anforderungen an die Logistik (Bauplatz, Strom, Wasser, Entsorgung,...

weiterlesen

News

Absatzzentrale Kempen heizt und kühlt mit Geothermie

Die Absatzzentrale Kempen GmbH vermarktet regionale landwirtschaftliche Frischeprodukte an Kunden in ganz Deutschland. Beim Bau des neuen Logistikzentrums in Kempen wurde auf Erdwärme gesetzt.

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden