Salzgitter

Leider stehen für Salzgitter keine aktuellen Daten zur Verfügung.


Salzgitter ist eine Großstadt im nördlichen Harzvorland, im Südosten des Landes Niedersachsen. Die kreisfreie Stadt ist Sitz der Salzgitter AG und bildet mit den Städten Braunschweig und Wolfsburg eines der neun Oberzentren des Landes. Sie ist Bestandteil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg.

Mit 104.000 Einwohnern auf 223,96 km² ist sie eine der flächengrößten Großstädte Deutschlands. Die Einwohnerzahl der Stadt Salzgitter erreichte im Jahre 1942 die für eine Großstadt erforderlichen 100.000. Salzgitter besteht in seiner jetzigen Form seit 1942 und war eine der wenigen neuen Stadtgründungen in Deutschland in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Die Stadt ist durch einen Stichkanal mit dem Mittellandkanal verbunden. Die nächstgelegenen bevölkerungsreicheren Großstädte sind Braunschweig, etwa 23 km nordöstlich, und Hannover, etwa 51 km nordwestlich.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Verwaltung Salzgitter

Joachim-Campe-Straße 6–8
38226 Salzgitter

www.salzgitter.de


Präsentation

Betriebsgebäude des Klärwerks in Sickte

2009 Sanierung und Erweiterung Betriebsgebäude, Umrüstung von Elektroheizung auf Wärmepumpe Wärmequelle: Abwassernutzung einer Kläranlage durch vier GERES-Wärmetauscher

weiterlesen

News

Neuer Lehrstuhl für Geothermie an der TU Clausthal

Die neue Stiftungsprofessur "Partnerlehrstuhl Geothermie" an der Technischen Universität Clausthal soll noch im Wintersemester 2010/11 besetzt werden. Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens EWE, und...

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden