Landkreis Fulda

Platzierung Hessen 2012 (Landkreise)

6. Platz

Gesamtleistung 83 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 83 kW
Gesamtanlagen 4
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 4

Landkreis Fulda ist ein Landkreis im Regierungsbezirk Kassel in Osthessen, Deutschland.

Er grenzt an folgende Landkreise: Hersfeld-Rotenburg (Hessen), Wartburgkreis und Landkreis Schmalkalden-Meiningen (Thüringen), Rhön-Grabfeld und Bad Kissingen (Bayern) sowie Main-Kinzig-Kreis und Vogelsbergkreis (Hessen).

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Landkreis Fulda

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Hessen 2012)
218.421 4 83 kW 20,66 kW 38
6. Platz
 

Kleinstädte im Landkreis Fulda

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Fulda 64.129 1 22 kW 22,19 kW
 

Quelle: Bundesverband Wärmepumpe e.V.
Anzahl der 2012 vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle geförderte erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen.

Erfassungszeitraum: 2012 - 2013

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.


News

Optimale Nutzung von oberflächennaher Geothermie für Wohnanlagen

108 Wohnungen einer Diakonissen-Wohnanlage in Frankfurt am Main sollen bis Weihnachten 2011 mit Erdwärme beheizt werden.

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden