Hessen

Platzierung Offizielle Daten 2013

12. Platz

Gesamtleistung 1.488 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 1.312 kW
davon Wasser-Wasser-Wärmepumpen 176 kW
Gesamtanlagen 73
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 67
davon Wasser-Wasser-Wärmeppumpen 6

alle Präsentationen aus Hessen

Landkreise

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
1. Landkreis Gießen 255.299 5 391 kW 78,23 kW 153
2. Lahn-Dill-Kreis 256.582 7 170 kW 24,23 kW 66
3. Landkreis Waldeck-Frankenberg 164.627 6 78 kW 13,06 kW 48
4. Werra-Meißner-Kreis 105.732 3 47 kW 15,74 kW 45
5. Landkreis Darmstadt-Dieburg 288.701 9 125 kW 13,91 kW 43
6. Landkreis Fulda 218.421 4 83 kW 20,66 kW 38
7. Landkreis Marburg-Biedenkopf 251.800 6 78 kW 12,97 kW 31
8. Hochtaunuskreis 225.737 3 65 kW 21,75 kW 29
9. Landkreis Limburg-Weilburg 172.738 3 48 kW 16,16 kW 28
10. Landkreis Bergstraße 263.465 6 62 kW 10,36 kW 24
11. Odenwaldkreis 98.092 2 22 kW 10,84 kW 22
12. Schwalm-Eder-Kreis 185.310 2 28 kW 14,16 kW 15
13. Main-Kinzig-Kreis 407.456 3 58 kW 19,26 kW 14
14. Landkreis Offenbach 336.818 2 41 kW 20,53 kW 12
14. Rheingau-Taunus-Kreis 183.487 3 22 kW 7,30 kW 12
16. Wetteraukreis 298.496 3 34 kW 11,41 kW 11
17. Landkreis Groß-Gerau 253.576 2 22 kW 11,00 kW 9
Landkreis Hersfeld-Rotenburg 123.984 1 11 kW 10,89 kW
Landkreis Kassel 239.236 1 6 kW 6,08 kW
Main-Taunus-Kreis 226.072

Für Main-Taunus-Kreis stehen noch keine Daten zur Verfügung.

Vogelsbergkreis 112.264

Für Vogelsbergkreis stehen noch keine Daten zur Verfügung.

 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Quelle: Bundesverband Wärmepumpe e.V.
Anzahl der 2012 vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle geförderte erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen.

Erfassungszeitraum: 2012 - 2013

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | So wird Erdwärme und oberflächennahe Geothermie in Hessens 21 Landkreisen genutzt. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden