Dietzenbach

Leider stehen für Dietzenbach keine aktuellen Daten zur Verfügung.


Dietzenbach ist die Kreisstadt des Landkreises Offenbach und liegt ungefähr zwölf Kilometer südöstlich von Frankfurt am Main an der Bieber. Die heutige Stadt war vor dem Zweiten Weltkrieg ein bäuerliches Dorf mit knapp 4000 Einwohnern, erfuhr aber nach 1945 einen wesentlichen Bevölkerungszuwachs durch Flüchtlinge. Seit den 1970er Jahren wuchs Dietzenbachs Bevölkerung rasant bis heute auf etwa 33.000 (Ende 2006) Menschen an. Knapp ein Drittel der Bewohner stammen aus über hundert Nationen außerhalb Deutschlands. Landwirtschaftliche Strukturen sind heute in Dietzenbach nicht häufig zu sehen.
2001 war Dietzenbach Veranstaltungsort des Hessentages.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Verwaltung Dietzenbach

Dieselstraße 8
63128 Dietzenbach

www.dietzenbach.de


Präsentation

Cargo City Süd Gebäude 577 in Frankfurt, Flughafen

Monovalente Beheizung und Kühlung einer Verladehalle und des Verwaltungsgebäudes. Umfangreiche Genehmigungsauflagen und Anlagenüberwachung aufgrund der Lage in der ehemaligen US-Airbase.

weiterlesen

News

Optimale Nutzung von oberflächennaher Geothermie für Wohnanlagen

108 Wohnungen einer Diakonissen-Wohnanlage in Frankfurt am Main sollen bis Weihnachten 2011 mit Erdwärme beheizt werden.

weiterlesen

Impressum - Datenschutz - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden