Pforzheim

Baden-Württemberg 2012 (Großstädte)
Gesamtleistung 10 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 10 kW
Gesamtanlagen 1
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 1

Pforzheim ist eine Großstadt im Nordwesten Baden-Württembergs und liegt am Nordrand des Schwarzwalds. Weltbekannt ist Pforzheim für die lange dominante Schmuck- und Uhrenindustrie, worauf sich der Beiname Goldstadt beziehungsweise Gold-, Schmuck- und Uhrenstadt bezieht. Größere Städte in der Nähe sind Karlsruhe, etwa 25 km nordwestlich und Stuttgart, rund 37 km südöstlich.

Pforzheim ist ein eigenständiger Stadtkreis, jedoch auch Sitz des Landratsamts des Enzkreises, von dem das Stadtgebiet fast vollständig umschlossen ist. Pforzheim ist ferner das Oberzentrum der Region Nordschwarzwald und damit eines von 14 Oberzentren, die der baden-württembergische Landesentwicklungsplan 2002 ausweist. Pforzheim ist nach der Einwohnerzahl die achtgrößte Stadt Baden-Württembergs.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Pforzheim

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Baden-Württemberg 2012)
119.839 1 10 kW 10,20 kW
 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Pforzheim

Marktplatz 1
75175 Pforzheim

www.pforzheim.de


Präsentation

Kommunaler Plus-Energie Kindergarten in Wiernsheim

Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, Außenluftanwärmung über einen horizontalen Erdwärmetauscher CO2-Neutral durch PV-Anlage (10 kW)

weiterlesen

News

Daimler AG spart jährlich 800 Tonnen CO₂

Im Rastatter Werk der Daimler AG wird eine Rohbauhalle seit Ende letzten Jahres mit Geothermie beheizt. Etwa 5 Millionen Killowattstunden Energie sollen so eingespart und die CO₂-Emission verringert werden.

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden