Ortenaukreis

Platzierung Baden-Württemberg 2012 (Landkreise)

5. Platz

Gesamtleistung 365 kW
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 222 kW
davon Wasser-Wasser-Wärmepumpen 143 kW
Gesamtanlagen 17
davon Sole-Wasser-Wärmepumpen 12
davon Wasser-Wasser-Wärmeppumpen 5

Ortenaukreis ist gemessen an seiner Fläche der größte Landkreis in Baden-Württemberg. Er gehört zur Region Südlicher Oberrhein im Regierungsbezirk Freiburg. Er grenzt im Norden an den Landkreis Rastatt, im Osten an den Landkreis Freudenstadt und an den Landkreis Rottweil, im Südosten an den Schwarzwald-Baar-Kreis und im Süden an den Landkreis Emmendingen. Im Westen bildet der Rhein die natürliche Grenze zu Frankreich mit den dortigen Arrondissements Strasbourg-Ville, Strasbourg-Campagne und Sélestat-Erstein innerhalb des Départements Bas-Rhin.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Ortenaukreis

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Baden-Württemberg 2012)
417.613 17 365 kW 21,50 kW 88
5. Platz
 

Kleinstädte im Ortenaukreis

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
5. Achern 24.859 2 31 kW 15,47 kW 124
Kehl 34.596 1 17 kW 17,10 kW
13. Offenburg 59.208 2 34 kW 16,80 kW 57
Lahr/Schwarzwald 43.705

Für Lahr/Schwarzwald stehen noch keine Daten zur Verfügung.

Oberkirch 19.982

Für Oberkirch stehen noch keine Daten zur Verfügung.

 

Quelle: Bundesverband Wärmepumpe e.V.
Anzahl der 2012 vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle geförderte erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen.

Erfassungszeitraum: 2012 - 2013

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.

Verwaltung Ortenaukreis

Badstraße 20
77652 Offenburg

www.ortenaukreis.de


Präsentation

Quartier Unterlinden in Freiburg

Eine Sole-Wasser Wärmepumpe Eine Luft-Wasser Wärmepumpe

weiterlesen

News

Daimler AG spart jährlich 800 Tonnen CO₂

Im Rastatter Werk der Daimler AG wird eine Rohbauhalle seit Ende letzten Jahres mit Geothermie beheizt. Etwa 5 Millionen Killowattstunden Energie sollen so eingespart und die CO₂-Emission verringert werden.

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden