Leonberg

Baden-Württemberg 2012 (Kleinstädte)

Für Leonberg sind uns keine Erdwärmeanlagen bekannt.


Leonberg ist eine Stadt in der Mitte des Bundeslandes Baden-Württemberg, etwa 13 Kilometer westlich von Stuttgart. Mit etwa 45.000 Einwohnern ist sie nach Sindelfingen und Böblingen die drittgrößte Stadt des Landkreises Böblingen und als Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden ausgewiesen. Leonberg ist seit 1. Oktober 1963 Große Kreisstadt und war bis 1973 Sitz des gleichnamigen Landkreises, der im Zuge der Kreisreform 1973 aufgelöst wurde.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)

Leonberg

Einwohner Anlagen Leistung Leistung / Anlage Punkte[1]
Erfassungszeitraum: 2012 - 2013
(Baden-Württemberg 2012)
45.476

Für Leonberg stehen noch keine Daten zur Verfügung.

 

[1] Die Punktzahl berechnet sich als die im Zeitraum installierte Leistung in kW pro 100.000 Einwohner.


Präsentation

Stuttgarter Straßenbahnen, Baufeld 3 und 4 in Stuttgart

Heizen und Kühlen von zwei Wohn- und Bürokomplexen, Konzeption der Anlage, Genehmigungsplanung, Langzeitprognose der Temperaturausbreitung um die Sondenfelder. Die Temperaturen in den Feldern werden auflagengemäß weiterhin...

weiterlesen

News

Uhlandschule in Stuttgart Zuffenhausen wird zur Plus-Energie-Schule

Durch Erdwärme, Sonnenkraft und umfangreiche Sanierungsmaßnahmen soll die Schule zukünftig mehr Energie erzeugen als verbrauchen und als Vorbild für andere Schulen dienen.

weiterlesen

Impressum - Datenschutz - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden