Donaueschingen

Leider stehen für Donaueschingen keine aktuellen Daten zur Verfügung.


Donaueschingen ist eine Stadt im Südwesten Baden-Württembergs. Sie ist nach der etwa 13 km nördlich gelegenen Kreisstadt Villingen-Schwenningen die zweitgrößte Stadt des Schwarzwald-Baar-Kreises und ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden.

Bis zur Kreisreform am 1. Januar 1973 war Donaueschingen Kreisstadt des Landkreises Donaueschingen (Kfz.-Kennzeichen DS) und gehört seitdem zum Schwarzwald-Baar-Kreis. Seit 1. Juli 1993 ist Donaueschingen Große Kreisstadt.

Die nächstgrößeren Städte sind neben Villingen-Schwenningen noch Tuttlingen, etwa 24 km östlich, Singen (Hohentwiel) etwa 34 km südöstlich und das in der Schweiz gelegene Schaffhausen, etwa 30 km südlich von Donaueschingen.

Quelle: Wikipedia (CC-by-sa-3.0)


Präsentation

Quartier Unterlinden in Freiburg

Eine Sole-Wasser Wärmepumpe Eine Luft-Wasser Wärmepumpe

weiterlesen

News

Daimler AG spart jährlich 800 Tonnen CO₂

Im Rastatter Werk der Daimler AG wird eine Rohbauhalle seit Ende letzten Jahres mit Geothermie beheizt. Etwa 5 Millionen Killowattstunden Energie sollen so eingespart und die CO₂-Emission verringert werden.

weiterlesen

Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sponsoring - Pressebereich - Sitemap  | Die erdwärmeLIGA ist eine Rangliste der bei der Geothermienutzung erfolgreichsten Städte, Kommunen, Landkreise und Bundesländer. | Kreation: 599media GmbH – Werbeagentur Dresden